Die Menschen hinter Falkental

Anke und Klaus Röpke

Der Gründer und Inhaber der Reitsportanlage Falkental Klaus Röpke ist den Pferden seit seinem 13. Lebensjahr verbunden. Sein derzeitiger Reitlehrer Paul Sünkel war die ihn prägende Persönlichkeit, bei der er das Reiten und den Umgang mit Pferden von der Pike auf erlernt hat. Seither begleiten ihn die Pferde durch sein Leben. Als erfolgreicher Springreiter in den 70/80er-Jahren bildete er eine Vielzahl von Pferden aus und stellte sie erfolgreich im Springsport bis hin zu Prüfungen der Klasse S auf regionaler Ebene vor. Eine klassisch gute Reitausbildung, eine stilistisch saubere und einfühlsame Reitweise sowie ein stets respektvoller Umgang mit dem „Partner“ Pferd sind auch heute noch die Richtschnüre seines Handelns. Anke Röpke nahm zu der gleichen Zeit ebenfalls erfolgreich an Springprüfungen bis zur Klasse M teil.

Mit dem Einstieg ins Berufsleben sowie mit dem erfolgreichen Auf- und Ausbau der M-Group (Hauptwerbepartner der Reitanlage Falkental) wurde die aktive Reiterei des Ehepaares Röpke erst einmal in den Hintergrund gestellt, ohne jedoch den Kontakt zu den Pferden gänzlich aufzugeben. Erst ab dem Jahr 2002 stieg das Ehepaar wieder in den Sattel und nahm über die heranwachsenden Kinder dann auch wieder aktiv am Turniergeschehen teil.

Leonie Röpke

Die gelernte Bankkauffrau und Tochter der Inhaber reitet seit ihrem siebten Lebensjahr und ist seit vielen Jahren erfolgreich in Dressur und Springprüfungen unterwegs. Seit einigen Jahren liegt ihr Schwerpunkt allerdings mehr im Springsport. Mittlerweile verfügt sie über viele nationale und internationale Erfolge bis hin zur Klasse S* – und das mit sehenswerten Ritten und einem feinen Händchen für die Pferde. Seit 2016 ist sie nebenberuflich für die Geschicke auf Falkental mitverantwortlich und für unsere Mitarbeiter und Partner erste Ansprechpartnerin.

Henrik Griese

Mit Henrik Griese verbindet uns seit dem 1. Januar 2016 eine freundschaftliche und sich perfekt ergänzende Partnerschaft, denn seit diesem Datum ist unser ehemaliger Betriebsleiter selbstständig und führt seinen Ausbildungs- und Turnierstall auf unserer Reitanlage in Eigenregie. In einem separaten Stallbereich kümmert er sich hauptsächlich um eigene oder ihm anvertraute Pferde, die auch aus unserem eigenen Bestand kommen. Als Spitzensportler Nr. 1 ist er für unsere Region und natürlich damit auch für Falkental weiterhin das „Flaggschiff“. Auf seiner eigenen Homepage www.henrik-griese.de kann man mehr über den Reiter und Menschen Henrik Griese erfahren.